[protected email address]
+43 (0) 2682 66 878
+43 (0) 2682 66 878 15
Johann Permayer-Straße 2a
        A-7000 Eisenstadt


 

 

 

 

Bitte beachten Sie nach wie vor die allgemein gültigen Corona Maßnahmen!

      

 

Herzlich willkommen auf der Homepage des
Burgenländischen Landesjagdverbandes
und ein kräftiges Weidmannsheil.

 

 

 

Grafik Uebertragungswege

          

 

Afrikanische Schweinepest

 

 

Anfang Oktober 2019 berichten Medien über Nachweise der Afrikanischen Schweinepest bei Wildschweinen in einem Jagdgatter westlich von Budapest.

Die ASP springt damit erstmals über die Donau nach Westen und ist nur mehr rund 130 km von der Österreichischen Staatsgrenze entfernt.

Im Hinblick auf Jagdreisen nach Ungarn weisen wir auf die empfohlenen Biosicherheitsmaßnahmen hin.

Informationen zum aktuellen Verlauf der ASP sowie die empfohlenen Maßnahmen finden sie hier.

 

 

  

Aktuelles

Anbei finden Sie die Informationen über die Sonderrichtlinien, das Antragsformular sowie das Bestätigungsformular über den Verbleib des Wildbrets.

ab 01.01.2022 erfolgt der Versand der Trichinenproben nicht mehr nach Graz, sondern nach Gmünd. Die Neuregelung finden Sie hier.

Hier finden Sie den Antrag zur Trichinenuntersuchung bei Wildtieren.

Die Jagd erfüllt – nach wie vor und genauso wie in den letzten drei Lockdowns – einen systemrelevanten Auftrag auf Basis des Landesjagdgesetztes!

Ergebnis der AP im Bezirk Mattersburg vom 19.09.2011 finden Sie hier

Ergebnis der FuWP im Bezirk Mattersburg vom 19.09.2021 finden Sie hier

Ergebnis der VGP im Bezirk Mattersburg vom 18./19.09.2021 finden Sie hier

Ergebnis der SSP in Steinberg-Dörfl vom 23.10.2021 finden Sie hier

 

weitere Neuigkeiten...

 

 

 jagdfakten.at